Immissionsschutz - Informationen und Hinweise

Als untere Immissionsschutzbehörde führt der Fachbereich Bau, Umwelt und Gewerbeaufsicht Genehmigungsverfahren für Industrie- und Gewerbebetriebe durch, überprüft die Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) und kontrolliert bei genehmigungsfreien Anlagen den umweltverträglichen Betrieb. Weiterhin ist der Fachbereich für die Anzeige und die Änderung von Immissionsschutzrechtlichen Genehmigungen zuständig.

Das Ziel der Immissionsschutzbehörde liegt darin, Mensch und Umwelt vor schädlichen Immissionen, wie zum Beispiel Abgase, Lärm und Gerüche zu schützen. Dabei werden Genehmigungen mit Umweltschutzauflagen erteilt, Anordnungen zur Sanierung mangelhafter Anlagen verfügt und Verfahren gegen Umweltsünder eingeleitet.

Die Immissionsschutzbehörde wird in fachtechnischer Hinsicht von der Gewerbeaufsicht unterstützt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

Eine weitere Aufgabe stellt die Bearbeitung von Umweltbeschwerden dar.

Kontakt

Gewerbeaufsicht
Alte Ulmer Straße 2
89522 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-1325
Fax 07321 321-1320

Weiterführende Links

Weitere Informationen zum Arbeits- und Umweltschutz finden Sie auf den Internetseiten der Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg.